Ich leide unter schlechtem Atem. Was kann ich tun?

Der Körper schaltet bei Power Slim nach 2-3 Tagen auf einen anderen Stoffwechsel um. Die Kohlenhydratspeicher sollten dann geleert sein und es müssen andere Substanzen gebildet werden, die den Körper mit schneller Energie versorgen können. Der Körper ist in der Lage, aus Körperfett kohlenhydratähnliche Stoffe, sogenannte Ketonkörper, zu bilden. Diese Ketone werden über den Atem und den Urin ausgeschieden. Es kann daher zu einem schlechten Atem kommen. Um dem entgegenzuwirken, benutzen Sie regelmäßig Mundspülung und verwenden Sie zuckerfreie Kaugummis.